fbpx
am: 3. Mai 2020

Alles beginnt in dir

Deine Gedanken bestimmen deine Realität! Welch ein Geschenk! Und auch: Welch eine Herausforderung!

Deine Gedanken bestimmen deine Realität!

Welch ein Geschenk!

Und auch: Welch eine Herausforderung!

Als ich mit dieser Idee zum ersten Mal in Kontakt kam, war meine 1. Reaktion: oh holy shit!

Ich bin selbst verantwortlich, für das, was in meinem Leben geschieht.
Auf irgendeine Art und Weise habe ich Ja gesagt.

Und irgendwie war es philosophisch, weil nicht beweisbar, nur denkbar und es fühlte sich stimmig an.

Bis ich mich erinnerte: Ich habe mich als Jugendliche aus den gegebenen Umständen hinweg- und in eine Zukunft, wie ich sie haben wollte, hineingeträumt. Stundenlang saß ich und habe geträumt, im Zug, in der Schule, in der Kirche.

Ich sah mich mit 2 Kindern einen liebevollen Familienalltag gestalten. Fühlte die Kinder, wusste, sie erleben eine glückliche Kindheit…..

Gut, manche Facetten hatte ich in meinen Träumen nicht bedacht. Und manches lief in meinem Leben auch nicht so rund.

Doch jede Situation hat mir wieder etwas über mich gezeigt.

Immer wieder wurde ich mit meinen Mustern und Glaubenssätzen konfrontiert.

Und immer wieder tauchte die Frage auf: Was will mir das Leben zeigen? Was ist das Gute daran?

Denn ich bin der tiefsten Überzeugung, dass das Leben mir in jeder Situation dient, dass es immer für – nie gegen mich ist!

Alle Situationen im Leben – die angenehmen und die unangenehmen – haben und hatten ein Geschenk für mich. Manches packte ich gerne aus, manches hatte eine scheussliche Verpackung und der wahre Schatz zeigte sich erst später.

Und so lernte ich, mich immer besser kennen. Erkannte Zusammenhänge und Verstrickungen. Und auch, worauf es für mich im Leben wirklich ankommt.

Auf dieser Reise lernte ich viele Tools kennen, die mir helfen, das Leben in die von mir gewünschte Richtung zu lenken.

Damit gewinne ich wieder die Macht über mich und wachse immer mehr in meine Größe, die ich wahrhaftig bin, hinein.

Du willst das auch?
Dann lade ich dich herzlich ein, mir eine private Nachricht zu schreiben.

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren

Sein und Tun

Sein und Tun

Kennst du das? Du tust und machst den ganzen lieben langen Tag. Bist überaus fleißig. So wie du es von klein an geübt hast. Hoffst auf eine...